Peter Hubbertz

Pilot

Geboren am 28.12.1970 in Dortmund,
verheiratet

von Beruf Dipl. Wirtsch.- Ingenieur,


Inspiriert zum Modellflug in frühester Kindheit durch den in der Nachbarschaft befindlichen Segelflugplatz


Mitglied der Flugsportgruppe Lünen seit 1981
Leiter Modellflugabteilung der Flugsportgruppe Lünen

Erste Fernsteuerung mit 10 Jahren
Teilnahme an vielen Wettbewerben in Deutschland, Europa und Australien

Meilensteine:
1983 Erste RC IV Wettbewerbe
1984 F3B Wettbewerbe  FAI Ludwig Krämer Cup in Dortmund /
        Bezirksmeisterschaft in Herten
1988 Aufstieg in den C-Kader
1990 Aufstieg in den B-Kader
1991 Helfer im WM Team in Holland für Thomas Rotte
1992 Helfer im EM Team in Ungarn für Reinhard Liese
1994 Helfer im EM Team in Ungarn für Reinhard Liese
1995 Helfer im WM Team in Rumänien
1998 Helfer im EM Team in Finnland für Thomas Rotte
2000 Deutsche Meisterschaft F3B 1. Platz
2001 WM F3B 6. Platz (Einzelwertung) 2. Platz (Mannschaftswertung) in Tschechien
2003 Mannschaftsführer F3B WM in Deutschland
2004 Deutsche Meisterschaft F3B 2. Platz
2005 Eurotour 1. Platz
2007 Deutsche Meisterschaft F3B 4. Platz
2008 Deutsche Meisterschaft F3B 5. Platz